Neuigkeiten

Aktuell

Unsere diesjährige internationale Kunstausstellung mit den Werken der österreichischen Professorin Irena Rácek ist Teil eines größeren Projekts in Zusammenarbeit mit dem Kultursommer Rheinland-Pfalz.

Paliano 2015 - Baratti, Postkarte<br>© Irena Ráček, Foto: Nadja Meister

Einladung: Element Erde in Melk

Herzlich laden wir Sie zur Ausstellung "Element Erde" in der Galerie der Berzirkhauptmannschaft Melk ein, die vom 8. Oktober bis 31.1.2019 stattfindet.

Künstlerin

Irena Ráček

Irena Ráček, © Nadja Meister

geboren 1948 in Stupné, Slowakei. Nach der russischen Okkupation emigrierte sie 1968 nach Wien. Seit 1978 lebt sie in Sitzendorf/Schmida. 1973-1992 zahlreiche Kinderbücher (u.a. "Tine spielt wunderschön Mandoline") für Verlage in Japan, Österreich, der Schweiz und Tschechien. In der Malerei (mit selbst gemischten Erdfarben) beschäftigt sie sich vor allem mit archaischen Themen. Würdigungspreis des Landes NÖ für grenzüberschreitende Projekte (2001), Verleihung des Berufstitels Professorin (2009).