Paliano 2015, © Irena Ráček
Paliano 2015, © Irena Ráček
Paliano 2015, © Irena Ráček

Neuigkeiten

Aktuell

Ždánice, Emotionen, November 2017

Ždánice: Emotionen

Die Ausstellung Emotionen findet vom 17. - 31.11.2017 im Ausstellungsraum der Schlossvilla, Sitz des Vrbas-Museum.

Einladung zur Konferenz in Olomouc, 2017

Olomouc: Colors of the Earth

Die Ausstellung Erdfarben findet vom 10. - 13.9.2017 im Rahmen der Konferenz Degradation and revitalization of soil and landscape in Olomouc, Tschechien statt.

Illustration des Buches Mein Viertel © Anthologie

Hauptlatzgalerie, Viertelfestival

4. - 6.8.2017 Die Besitzerinnen der historischen Bauwerke am Hauptplatz öffnen ihre Häuser für regionale KünstlerInnen und ihre Werke. Bereichert wird der Event mit dem Programm der Hauptlatzgalerie und durch literarische Abende. 

Künstlerin

Irena Ráček

Irena Ráček, © Nadja Meister

geboren 1948 in Stupné, Slowakei. Nach der russischen Okkupation emigrierte sie 1968 nach Wien. Seit 1978 lebt sie in Sitzendorf/Schmida. 1973-1992 zahlreiche Kinderbücher (u.a. "Tine spielt wunderschön Mandoline") für Verlage in Japan, Österreich, der Schweiz und Tschechien. In der Malerei (mit selbst gemischten Erdfarben) beschäftigt sie sich vor allem mit archaischen Themen. Würdigungspreis des Landes NÖ für grenzüberschreitende Projekte (2001), Verleihung des Berufstitels Professorin (2009).